Wo?
Wann?
Was?

„Ein Liter Licht“: Ein weltweites Projekt, das Licht in’s Leben bringt

Veröffentlicht von angelegt unter Denkanstoss, Innovation, Soziales Projekt, Umwelt, weltweit.

Die Innovationskraft der Welt wird in den reichen Teilen der Erde in der Regel in den Dienst des Kommerz gestellt: Noch coolere Gimmicks, die noch mehr Profit abwerfen. Es tut gut, von Erfindungen zu berichten, die denen helfen, die sich statt cooler Gimmicks nicht einmal das Lebensnotwendige leisten können. „A Liter of Light“ ist solch eine großartige Erfindung, die zu einer weltweiten Massenbewegung geworden ist. Ein Video verdeutlicht das Prinzip: Eine mit Wasser gefüllte Flasche bricht das Sonnenlicht und erleuchtet die zuvor dunkle Unterkunft.

Auf der Website http://literoflight.org kann man eine Bedienungsanleitung für solch eine simple Hüttenbeleuchtung downloaden. „Liter of Light“ hat inzwischen mehr als 350.000 Flaschen Licht in mehr als 15 Ländern in die Wohnungen gebracht. Weiterentwicklungen erleuchten mit gespeicherter Energie die Unterkunft oder Strasse sogar in der Nacht. „Liter of Light“ stellt seine Innovation als „open source“ für alle verfügbar und unterrichtet Multiplikatoren. 2014 und 2015 hat die Organisation dafür den Zayed Future Energy Prize und den World Habitat Award erhalten.

Alternative Strassenbeleuchtung
Alternative Strassenbeleuchtung
Quelle: https://www.facebook.com/aliteroflight/photos

Schreibe einen Kommentar