Wo?
Wann?
Was?

Wein erleben an der Mosel: Beim Weinbauer in Cochem

Wein erleben an der Mosel: Beim Weinbauer in CochemMoselblick

Veröffentlicht von

Wann: März April Mai Juni Juli August September

Wo: Deutschland, Europa, Mosel

Kategorien: Essen, Machen, Radfahren, Trinken, Wandern

Adresse: Moselpromenade 11-12, 56812 Cochem

Website: http://beim-weinbauer.de/

Email: info@beim-weinbauer.de

Telefon: +49 2671 7448

5/5
5/5
4/5
5/5
5/5
Gesamt: 4.8/5 (1)

Entlang der Mosel kann man wunderbar wandern oder Radfahren und die malerische Landschaft inmitten der Weinberge geniessen. Den Menschen an der Mosel liegt der Weinanbau und das Trinken des gegorenen Rebsaftes quasi im Blut. Daher sollte man sich den Besuch eines Weingutes oder gar die Übernachtung dort nicht entgehen lassen. In den Städten entlang des Mosellaufes lassen sich Burgen und alte Bauten bewundern. Und vor allem: Der köstliche Wein (insbesondere Riesling) in den hiesigen Restaurants und Winzerstuben genießen.

Exemplarisch sei hier die Weinstube des Weingutes Göbel-Schleyer-Erben genannt, mitten im romantischen Cochem. Es wird vom Winzermeister Thomas Göbel und seiner Familie betrieben. Das Haus stammt aus dem 16. Jahrhundert und ist das Älteste in Cochem. Von der Weinterrasse blickt man im Sommer auf die Uferpromenade und die Weinberge. Dort genießt man moseltypische Gerichte und die hauseigenen Weine vom eigenen Weingut. Wenn man einen gefunden hat, der besonders schmeckt, kauft man am Tresen gleich ein paar Flaschen davon als Mitbringsel ein.

Matthias

Wein erleben

In Cochem beim Weinbauern lassen sich Wein, Natur, und mittelalterliche Stadt erleben.

4.8/5

5/5

5/5

4/5

5/5

5/5