Wo?
Wann?
Was?

Die traditionelle Street-Food-Meile „Sukhumvit 38“ wird geschlossen

Veröffentlicht von angelegt unter Asien, Bangkok, Denkanstoss, Essen, News, Thailand.

Traurige Nachrichten für Street Food-Fans in Bangkok: Die traditionelle Street-Food-Meile „Sukhumvit 38“ mitten in Bangkok fällt modernen Wolkenkratzern zum Opfer. Dort werden klinische luxuriöse Shopping-Tempel entstehen von denen es bereits jetzt viel zu viele in Bangkok gibt. Die traditionelle Küche von Garküchen und Familiengeschäften werden verdrängt. Das große Geld schlägt wieder einmal die lokale Kultur. Wie enttäuschend!

Mehr Information (englisch)
http://www.bangkokpost.com/news/general/570883/popular-soi-38-food-stalls-face-developer-axe

Diskutiere mit uns auf
https://www.facebook.com/groups/NachhaltigesReisen

Street-Food

Street-Food

 

Schreibe einen Kommentar